Follow by Email

Sonntag, 30. April 2017

Wir sind sozial, aber nicht blöd!

.
Arbeitszeitverkürzung: JA!
Verschlechterungen: Nicht mit uns!
.
Wir sind sozial, aber nicht blöd!
.

Die Gewerkschaften im Sozial -und Gesundheitsbereich und der Arbeitgeberverband „Sozialwirtschaft-Österreich“ SWÖ führen Verhandlungen über Arbeitszeitregelungen. Wir unterstützen die Idee, die wöchentliche Arbeitszeit auf 35 Stunden zu verkürzen (in allen Kollektivverträgen).
.

siehe weiter unter

http://sozialabernichtbloed.blogspot.co.at/2017/03/arbeitszeitverkurzung-ja.html

.
Quelle:
https://www.blogger.com/profile/11946063282918509572
.
.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen