Follow by Email

Dienstag, 20. Dezember 2016

Arbeiterbewegung - Jahrbuch 15. Jahrgang – Heft 2016/II




Buchbesprechungen
Durch Nacht zum Licht? Geschichte der Arbeiterbewegung 1863–2013. Katalog zur Großen Landesausstellung 2013 Baden-Württemberg (Carola Tischler)
Klaus Leesch: „Vorwärts“ in „Die Neue Zeit“. Die sozialdemokratische Presse im langen 19. Jahrhundert (Axel Weipert)
Rolf Geffken: Arbeit und Arbeitskampf im Hafen. Zur Geschichte der Hafenarbeit und der Hafenarbeitergewerkschaft (Ulrich Schröder)
Frank Wolff: Neue Welten in der Neuen Welt. Die transnationale Geschichte des Allgemeinen Jüdischen Arbeiterbundes 1897–1947 (Mario Keßler)
Wladislaw Hedeler/Mario Keßler (Hrsg.): Reformen und Reformer im Kommunismus. Für Theodor Bergmann (Horst Klein)
Rosa Luxemburg: Arbeiterrevolution 1905/06. Polnische Texte, hrsg. und übersetzt von Holger Politt (Hartmut Henicke)
Axel Weipert: Die Zweite Revolution. Rätebewegung in Berlin 1919/1920 (Ingo Materna)
Erich Mühsam: Die Einigung des revolutionären Proletariats im Bolschewismus, hrsg., eingeleitet und mit Anmerkungen versehen von Philippe Kellermann (Torsten Bewernitz)
Roland Pacher: Robert Danneberg. Eine politische Biografie (Thilo Scholle)
Ulla Plener: Kurt Plener. Ein politisches Leben mit dem Sport (Eike Stiller)
Andrej Reder: Dienstreise. Leben und Leiden meiner Eltern in der Sowjetunion 1935 bis 1955 (Wladislaw Hedeler)
Simon Loidl: Eine spürbare Kraft. Österreichische KommunistInnen im US-amerikanischen Exil (1938–1945) (Ronald Friedmann)
Dieter Fricke: „Freiheit und Leben kann man uns nehmen, die Ehre nicht“. Verfolgte Abgeordnete der Bremischen Bürgerschaft in biographischen Skizzen (Ulrich Schröder)
Kurt Pätzold: Zweiter Weltkrieg (Herbert Mayer)
Michael Schneider: In der Kriegsgesellschaft. Arbeiter und Arbeiterbewegung 1939 bis 1945 (Ulla Plener)
Erwin Lewin: Das II. ZK-Plenum der KP Albaniens 1944 – Versuch einer Wende in der Politik. Dokumentation (Herbert Mayer)
Melvin J. Lasky: Und alles war still. Deutsches Tagebuch 1945 (Evemarie Badstübner)
Sean A. Forner: German Intellectuals and the Challenge of Democratic Renewal. Culture and Politics after 1945 (Mario Keßler)
Victor Grossman: Crossing the River. Vom Broadway zur Karl-Marx-Allee: Eine Autobiografie (Ronald Friedmann)
Gary Roth: Marxism in a Lost Century. A Biography of Paul Mattick (Sebastian Klauke)
Knud Andresen: Triumpherzählungen. Wie Gewerkschafter über ihre Erinnerungen sprechen (Dietmar Lange)
Günter Benser: Das Urlauberdorf Motzen im Wandel der Zeiten (Siegfried Prokop)
Rolf Apel: Journalistische Skizzen über das kultur- und kommunalpolitische Leben im ersten Jahrzehnt der Deutschen Einheit in Strausberg, hrsg. von Horst Klein und Hans W. Odenthal (Axel Ulrich)

Weitere Info siehe unter
http://bilgungwissen.blogspot.co.at/2016/10/arbeiterbewegung-jahrbuch-15-jahrgang.html
.
.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen