Follow by Email

Dienstag, 15. Mai 2012

Parlamentskorrespondenz: EU/Budget/Wirtschaft/Soziales

Quelle: Parlament

                      Parlamentskorrespondenz Nr. 392 vom 15.05.2012
Themenfelder: EU/Budget/Wirtschaft/Soziales
Sachbereich: Plenarsitzungen des Nationalrats
Stichworte: Nationalrat/Aktuelle Europastunde/Fiskalpakt/Spindelegger

Thema Fiskalpakt: Wie viel Sparen braucht Europa?
Aktuelle Europastunde im Nationalrat


Van der Bellen: Mit Sparen kommt man nicht aus der Krise

Katzian: Sparpolitik ein Widerspruch zu Wachstumspolitik?
Hübner: Fiskalpakt ist nicht hinnehmbarer Eingriff in nationale Finanzhoheit
Kogler: EU hat ein Demokratieproblem
Bucher: Haushaltssituation ist auf Hilfspakete für Banken zurückzuführen
Cap: Österreichs Weg hat Modellcharakter
Spindelegger: Aufschnüren des Fiskalpakts kommt nicht in Frage
Kopf: Keine Fortsetzung der Schuldenpolitik


Siehe unter:

http://www.parlament.gv.at/PAKT/PR/JAHR_2012/PK0392/index.shtml

Quelle: Parlament


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen